Extrakorporake Stosswellentherapie (ESWT)

Die Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) ist eine moderne, sehr wirkungsvolle Behandlungsmethode, bei der energiereiche Schallwellen in die schmerzenden Körperareale geleitet werden. Mit Hilfe dieses innovativen Heilverfahrens können krankhafte Veränderungen an Sehnen, Bändern, Kapseln, Muskeln und Knochen gezielt beseitigt werden, z.B. Tennisarm, Kalkschukter, Fersensporn und vieles mehr…

Selbstzahhlerleistung.